Herzlich Willkommen auf der Homepage unseres Zwingers "vom Bosenberg"

 

Unser Zwinger ist frei von der Glasknochenkrankheit (OI-Frei)

 

Es begann 1976 alles mit dem Wunsch meiner Töchter nach einer Schildkröte. Als wir im Zoogeschäft standen und eine Schildkröte in der Hand hielten, fanden wir die Idee doch nicht mehr so gut und beschlossen, uns einen Rauhhaarteckel zuzulegen, da es seit meiner Kindheit Rauhhaarteckel in meiner Familie gab. Ab meinem 14. Lebensjahr hatte ich meinen ersten eigenen dunkel-saufarbenen Rauhhaarteckelrüden namens "Purzel" - (siehe Bild links und unten).

 

 

Wir begaben uns nun auf die Suche nach einem Rauhhaarteckel und fanden im Zwinger "vom  Steinkamp" (Inhaberin Inge Gadt) unsere 1. schwarz-rote Hündin namens "Qualle vom Steinkamp" genannt "Ilka", mit der alles begann.

 

Damit war der Grundstein für eine erfolgreiche Zucht gelegt. Wir züchten seitdem Rauhhaarzwergteckel und Rauhhaarkaninchenteckel in den

Farben schwarz-rot, braun und rot (dürrlaub).

 

Zum 15. Juli 1976 meldete ich meinen Zwinger "vom Bosenberg" beim DTK an.

 

Seit dem 01. Januar 2010 habe ich mit meinen Töchtern Martina und Christiane eine Zuchtgemeinschaft gebildet.

 

Unsere Teckel haben Familienanschluss und werden im Haus gehalten und aufgezogen. Auslauf haben sie in unserem großen Garten. Sie haben ein freundliches und aufgeschlossenes Wesen und sind gut sozialisiert, auch der Umgang mit Kindern ist ihnen nicht fremd.

 

Wir haben nur wenige Würfe im Jahr, daher ist es uns sehr wichtig, dass es den Welpen in ihrem neuen Zuhause gut geht. Wir suchen deshalb die neuen Besitzer mit großer Sorgfalt aus und geben die Welpen frühestens mit 9 - 10 Wochen ab. Selbstverständlich sind die Welpen dann regelmäßig entwurmt, geimpft und gechipt und haben eine Ahnentafel vom DTK (Deutscher Teckelklub).